Was gibt’s Neues?

Nach langer Zeit gibt’s endlich mal wieder ein Update der Isendarter Uruk-Hai.

Die Spieltage 5 und 6 konnten jeweils mit 15:3 gewonnen werden.
Zum Abschluss der Hinrunde reisten Thomas, Marco, Jens, Tobias und Marius nach Kastellaun zu der 3. Mannschaft des DSC Bandits. Alles in allem war der Auswärtssieg nie in Gefahr. Herausragend war der 13 Darter von Thomas Gondorf.
Zum Rückrundenauftakt hatten wir den 1. DC Boppard zum 1. Heimspiel zu Gast. Wie im Hinspiel war das Glück auf der Seite der Plaidter, die auch die knappen Spiele gewinnen konnten. Und mit dem Sieg konnte die Tabellenführung ausgebaut werden, auch wenn die zweit platzierten Neuwieder ein Spiel weniger haben. Der 1. DC Boppard ist eine systematische Truppe und definitiv eine Bereicherung für die RHL.

Zum Jahresabschluss gibt es noch am kommenden Donnerstag das nächste Qualifikation Turnier zum Isendarter Masters. Sicherlich besteht auch die Möglichkeit die Dart WM während des Turniers im TV zu verfolgen.

Wenn jemand die Dart WM verfolgt und sagt, „Das kann ich auch“ ist herzlichst eingeladen am 20.12. und am 27.12. zu uns in die Dorfschänke zum Schnuppern zu kommen.

Good Darts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s